.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Willkommen

Es freut mich sehr, dich in meinem neuen Forum begrüßen zu dürfen. Es ist ganz neu entstanden und ist noch nicht besonders voll, aber lass dich davon nicht abschrecken. Ich hoffe, dass für dich etwas dabei ist und dass einige Themen dabei sind, die auch dich interessieren. Unser Schwerpunkt liegt auf dem RPG Bereich, doch es ist natürlich nicht Pflicht. Da wir auch über einen angenehmen Off Topic Bereich verfügen, sollten auch Thematiken dabei sein, die nicht nur RPG Fans interessieren.

Bitte beachte, dass nur für angemeldete Nutzer alle Themen sichtbar sind! Besonders der Fan Bereich ist nicht öffentlich einsichtbar, damit kein Diebstahl passieren kann.

Viel Spaß beim schmökern!



Austausch | 
 

 Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chocola
Misses Flausch
avatar
Misses Flausch


Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 25

BeitragThema: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 3:05 am



Mehrere hundert Jahre zuvor wurde die Menschheit beinahe von Giganten ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über wenig Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern größer sind als die größten Giganten.

Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen mehr gesehen. Der junge Teenager Eren und seine Ziehschwester Mikasa müssen mit ansehen, wie ein "Supertitan" wie aus dem Nichts vor der Stadt erscheint und die Mauern zerstört. Während kleinere Titanen durch die Löcher in die Stadt einfallen, müssen die Kinder den Horror miterleben, wie ihre Mutter bei lebendigem Leibe aufgefressen wird. Eren schwört, dass er jeden einzelnen Titanen auf der Welt abschlachten und Rache für die ganze Menschheit nehmen wird.

Quelle...
http://de.anisearch.com/anime/8219,shingeki-no-kyojin

Meine Meinung:
Auch wieder ein hervorragender ANime, den ich einfach nur empfehlen kann. Habt ihr ihn schon gesehen und wie hat er euch gefallen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hitsu
Moderator
avatar
Moderator


Anzahl der Beiträge : 390
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 24

BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 3:25 pm

Dieser Anime hat etwas einzigartiges. Die Stimmung die rübergbracht wird, und der ständige Überlebenskampf. Ich find ihn einfach Klasse, und auch hier wart ich immer noch auf season 2 q.q

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saitou-Dono
Madhatter
avatar
Madhatter


Anzahl der Beiträge : 573
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 4:01 pm

Dieser Anime zählt eindeutig zu den Meisterwerken unter seinesgleichen. Jeder der mehrere Animes geschaut hat, weiß, dass die Produktion an sich schon viel aufwändiger gestaltet wurde als gewisse andere Animes. Ich gebe Hitsu recht, besonders die Stimmung die rübergebracht wird macht den Anime so einzigartig. Der Zeichenstyl gefällt mir besonders gut und die Storyline ebenfalls. Ich war anfangs zwar etwas skeptisch da ich keine Ahnung hatte, wie man einen Anime mit Riesen wirklich ordentlich ausfüllen soll, dass auch die Storyline etwas hergibt. Aber der Anime ist einfach toll und hat bei mir voll ins Schwarze getroffen.

Immer wieder denkt man sich "Klasse, jetzt schlagen sie zurück" und dann passiert wieder irgendetwas und man wird wieder komplett auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Lieblingscharaktere habe ich in dem Anime nicht wirklich, da ich eigentlich alle sehr gut gut finde. Vom Strategen bis hin zum guten Kämpfe ist eigentlich alles vertreten. Wenn ich mich allerdings entscheiden müsste, dann würde ich mich wohl für Mikasa und Levi, sowie Pixis entscheiden. Besonders Pixis hat es mir etwas angetan ^^

Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht, nach den (von mir bisher gesehenen) 25 Folgen und 4 Ovas ^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gatora.forumieren.net
Grosser Baru
Newbee
avatar
Newbee


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.11.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 8:55 pm

Ich muss Chocola dafür danken das sie mir diese Anime Serie gezeigt hat, denn ich war überwältigt und hätte das am Anfang nie gedacht!!!!
Hab ihn innerhalb von einer Woche verschlungen und hoffe, das die Serie bald weiter geht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saitou-Dono
Madhatter
avatar
Madhatter


Anzahl der Beiträge : 573
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 9:33 pm

Es soll ja auch eine Real Life verfilmung stattfinden oder hat schon stattgefunden? o.o
Weiß ich grad nicht, Bezweifle aber, dass man das so gut umsetzen kann. Werds mir trotzdem ansehen, schon interesshalber wie sie die Risen machen xD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gatora.forumieren.net
Feron
Newbee
avatar
Newbee


Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 12.11.14

BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 12, 2014 10:20 pm

Also ich bin auch Fan von Shingeki no Kyoshiin.
Ich habe da richtig rein gefiebert. Der hat mich so richtig begeistert wie schon lang keiner mehr. Das ganze Komplettpacket hat auf ganzer Linie überzeugt. Und der wurde auch zurecht so gepusht.
Was ich mal neben der Stimmung positiv hervor heben muss seit langem, ist das der erste Anime bei dem es (zumindest bei mir) keinen Chara gibt mit dem ich auf Kriegsfuß stehe. Sonst habe ich immer so einen Hasschara aber da ausnahmsweise mal nicht.
Auch die Wendungen waren unerwartet und deswegen hat es mich nur um so mehr begeistert. Ich muss auch ehrlich zugeben, inzwischen glaube habe ich mir die ganze Staffel schon 3x rein gezogen. Ich hoffe ja das die 2. Staffel nicht ewig auf sich warten lässt. Die wurde ja meines wissens schon angekündigt. Mussten aber echt lange darum bangen.
Naja ich glaube Film ist erst letztes Monat raus gekommen (Anime version) sagt zumindest Google, real Life kommt dan nächstes Jahr das weiß ich. Ich würde ja für einen Kino besuch beten, aber ich glaube da ist die Hoffnung verbebens XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast




BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   Mi Nov 19, 2014 11:19 pm

Als ich damals den Trailer zu Shingeki no Kyojin gesehen habe, wusste ich "Den schaust du! Definitiv!" und das habe ich dann ja auch getan. Gegen die Stimmung des Anime kann man nichts sagen. Er vermittelt das, was er vermitteln soll. Grausamkeit, Angst, Verzweiflung, einen kleinen Lichtblick. Anfangs gefiel mir der Anime auch extrem gut, weil er mir genau das gegeben hat, was ich erwartet habe.
Bis...:
 

Nichtsdestotrotz warte ich doch sehnsüchtigst auf die OVA, in der es sich um Levi dreht. Davon verspreche ich mir dann doch was :3
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan   

Nach oben Nach unten
 

Shingeki no Kijoshin / Attack on Titan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Shingeki no Kyojin - Wings of Freedom
» Star Trek: Attack Wing
» ... Star Trek Attack Wing
» Star Trek Attack Wing OP Turniere
» Dungeons & Dragons: Attack Wing Video Review Tom Vasel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gatora :: AniMa :: Anime / Manga-